kontoblick - Behalten Sie Ihre Finanzen im Blick.

Finanzen

Das große Mysterium: Baufinanzierung

Christopher Cederskog am 21.07.09

In Kooperation mit dem Institut für Management und Wirtschaftsforschung hat die Comdirect-Bank die Studie “Baufinanzierungs-Fitness 2009″ veröffentlicht, in der es um das Wissen deutscher Privatpersonen bezüglich Baukrediten geht. Dabei stellte sich heraus, dass es hier noch sehr große Wissenslücken gibt.

Auch die FAZ hat dem Thema einen Artikel gewidmet. Hier wird erschreckend verdeutlicht, wie schlecht es um die sogenannte “Fitness” in Sachen Baukredit steht. Essentielle Begriffe wie Annuitätendarlehen, was sich vom Tilgungsdarlehen nur in sofern unterscheidet, dass es aus einer konstanten Rückzahlungsrate besteht, sind in den Köpfen deutscher Bauherren noch nicht fest verankert.

Auch verständlich ist, dass den Banken das Unwissen der Kreditnehmer gerade Recht ist, da diese ja diejenigen sind, die davon profitieren können. Einen Lichtblick für den Bankkunden gibt es zum Beispiel bei den bayerischen Verbraucherzentralen, die ein sehr breites Spektrum an Fachliteratur zum Thema auf ihrer Homepage anbieten.

Die Comdirect-Bank rät dazu, sich ausführlich privat zu informieren und im Anschluss ein ausführliches und individuelles Beratungsgespräch mit der Bank des Vertrauens zu führen. Ihrer Meinung nach ist es der beste Weg um Sparpotentiale beim Baukredit voll auszuschöpfen. Schon der Vergleich mehrerer Kreditmöglichkeiten im Internet kann vielen eine Hilfe sein.

Ein sehr schönes Exempel, das von der FAZ kritisch unter die Lupe genommen wurde, findet man in dem aktuellen Artikel “Theorie und Praxis der Kreditaufnahme“.

Ihr Kommentar