kontoblick - Behalten Sie Ihre Finanzen im Blick.

Immobilien

Unter einem Dach: Immobilienfonds

Christopher Cederskog am 24.11.08

Nicht wenige Menschen träumen vom eigenen Heim und scheuen dennoch die damit verbundenen Risiken und Aufwendungen, was Zeit, Nerven und nicht zuletzt auch notwendiges Kapital angeht. Gerade, wenn man das eigene Haus oder die Eigentumswohnung weniger als eigenen Wohnraum, als vielmehr langfristige Investition und Alterabsicherung sieht, bieten Immobilienfonds als Investitionsbündelung in viele verschiedene Objekte eine durchaus interessante Alternative/Ergänzung zu den eigenen vier Wänden bzw. zu anderen Investitionsformen.

Weiterlesen...

Bausparverträge - lohnt sich der Abschluss?

Christopher Cederskog am 24.11.08

Galten bis vor kurzem Bausparkassen und deren Sparer noch als spießig, so stellen sie sich immer mehr auf die Konkurrenz von Banken und Baufinanzierern ein. Neue Tarife sind entstanden, die zunehmend flexibler sind. Das erhöht das Leistungsspektrum der Bausparinstitute, führt aber auch durch die Produktvielfalt bei potenziellen Kunden zur Verwirrung. Mittlerweile gibt es mehr als 150 Bauspartarife auf dem deutschen Markt.

Weiterlesen...

Wohngebäudeversicherung - Eigentum und Geldbeutel schützen

Christopher Cederskog am 24.11.08

Feuer, Wasser und Sturm/Hagel können ein Gebäude beschädigen oder komplett zerstören. Mit einer Wohngebäudeversicherung können Sie Ihr Eigentum nicht vor den Naturgewalten schützen - natürlich nicht. Aber Sie können sich und Ihre Familie vor den finanziellen Folgen solcher Katastrophen bewahren. Und mit diesem Artikel können Sie auch noch etwas für Ihren Geldbeutel tun. Denn bei gleichem Schutz gibt es erhebliche Unterschiede zwischen den verschiedenen Versicherungsangeboten. Wenn man weiß, worauf man achten muss.

Weiterlesen...

Baufinanzierung: Lange Bindung an ein Produkt – Worauf man achten muss

Christopher Cederskog am 24.11.08

Wer im Versandhauskatalog einen Computer bestellt und ihn auf Raten abbezahlt, kann seine Kosten meist sehr gut kalkulieren und hat den Ratenkredit in relativ kurzer Zeit abbezahlt. Der Autokauf mit Ratenzahlung bindet den Kreditnehmer schon etwas länger, bleibt aber auch noch einigermaßen überschaubar. Ganz anders wird das bei der Baufinanzierung, bei der fast immer ein großer Teil des aufzuwendenden Geldes als Darlehen aufgenommen wird. Dieses Darlehen abzubezahlen, dauert mitunter Jahrzehnte. Das bedeutet: Man sollte sich bei der Baufinanzierung ganz besonders viele Gedanken machen, was zu beachten ist, welche monatlichen Zahlungen auf einen zukommen und wie man sich finanzielle Sicherheit verschafft. Zinsen, Zinsbindung, Beleihungsgrenze sind nur einige der Begriffe, mit denen sich werdende Hausbesitzer plötzlich konfrontiert sehen. Da ist es wichtig, sich einiges an Wissen anzueignen und sorgsam zu planen, damit das Traumhaus niemals zum finanziellen Alptraum wird. Dieser Artikel soll Ihnen dabei helfen!

Weiterlesen...